LogotherapieKolleg e.V.
- originäre Logotherapie nach Viktor E. Frankl

Das LogotherapieKolleg („LogotherapieKolleg e.V. – originäre Logotherapie nach Viktor E. Frankl“) verbindet Menschen und Institutionen, die logotherapeutisch arbeiten. Hierbei wird unter „originär“ jene Logotherapie bezeichnet, wie sie von Viktor Frankl begründet worden ist, und von seiner Schülerin Prof. Elisabeth Lukas bis heute systematisiert und weiterentwickelt wurde und wird. Entsprechend gibt es im Rahmen der Originären Logotherapie („Logotherapie im weiteren Sinne“) sowohl die anthropologischen Grundlagen der Logotherapie („Logophilosophie“) als auch die Therapie (Logotherapie im engeren Sinne)

Das LogotherapieKolleg mit Sitz in Erfurt hat sich die Bewahrung und Verbreitung der originären Logotherapie zur Aufgabe gemacht. Wir fördern logotherapeutisches Denken und Handeln überall dort, wo es um sinnorientierte Fragestellungen des Lebens geht, etwa in der psychotherapeutischen Begleitung von Menschen, in der Seelsorge und in der Arbeitswelt.

Informieren Sie sich über unsere Aktivitäten und Angebote. Wir freuen uns!

Für allgemeine Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an info@logotherapie-kolleg.org.

Der Vorstand des LogotherapieKollegs 

Mission, Ziele & Umsetzung

§3: Zweck, Aufgaben und Ziele des Vereins

1.Zweck des Vereins ist die Förderung der Bildung, die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege. Ziel ist die Bewahrung und Verbreitung der Originären Logotherapie nach Viktor E. Frankl – kurz „Originäre Logotherapie zu machen

Was haben wir schon erreicht

Mit der Gründung des Vereins LogotherapieKolleg ist der erste große Schritt getan. Der langwierige und nervenaufreibende Behördengang ist nun hinter uns, und der Was ist vollbracht

Mitgliedschaft

Der Text ist noch in der Entstehung!

* * * *

Der Text ist noch in der Entstehung!

* * * *

Der Text ist noch in der Entstehung!